Paket Rechtskonformität - Nützliches ohne Schnickschnack

Bei unserer Arbeit dreht sich grundsätzlich alles um Ihre Konformität hinsichtlich der rechtlichen und gegebenenfalls auch unternehmensinternen Anforderungen im Bereich Umwelt und Sicherheit. Dazu bieten wir die folgenden Bausteine an:

Risolva Infobrief

Im Risolva Infobrief finden Sie monatlich kostenfrei eine Übersicht über geänderte Rechtsvorschriften. Die Auswahl an Rechtsvorschriften, die wir im Auge behalten, umfasst die der EU, des Bundes und der Bundesländer.
 

AGENDA Rechtsverzeichnis und Update-Service

Das Instrument zur Beurteilung der Relevanz von Rechtsvorschriften für Ihren Standort und zur Übersicht aller Betreiberpflichten im Bereich Umweltschutz und Arbeitssicherheit. Weiterlesen »

Zum Herunterladen als PDF
» Datenblatt AGENDA Rechtsverzeichnis
» Datenblatt AGENDA Update-Service

Rechtskonformität:
Informationen zu Risolva Infobrief, AGENDA Rechtsverzeichnis, Unternehmerpflichten

Compliance-Info-Gespräch

Der AGENDA Update-Service ist eine effiziente Möglichkeit für Ihr Unternehmen, die Rechtslage im Auge und das Rechtsverzeichnis aktuell zu halten. Dennoch bleibt es Ihre Aufgabe, die Inhalte intern zu kommunizieren und nachhaltig auf die Umsetzung hinzuwirken. Falls Sie sich in dieser Hinsicht eine Entlastung verschaffen wollen, empfehlen wir Ihnen das Compliance-Info-Gespräch. Weiterlesen »

Zum Herunterladen als PDF
» Datenblatt Compliance-Info-Gespräch
 

Übertragung Unternehmerpflichten

Wir verfolgen einen pragmatischen Ansatz für mittelständische Unternehmen oder entsprechende Standorte innerhalb eines (internationalen) Großkonzerns. Wir unterstützen Sie, Ihre rechtlichen Unternehmerpflichten im EHS-Bereich rechtssicher innerhalb der Organisation zu delegieren:

  • Von der Festlegung Ihrer Schwerpunkte, Rahmenbedingungen und Unternehmensphilosophie
  • über Vorschläge zu Form und Inhalt für die Pflichtendelegation
  • bis hin zur Schulung von Führungskräften. Weiterlesen »

Zum Herunterladen als PDF
» Datenblatt Übertragung von Unternehmerpflichten
 

Compliance Audits

Der Gesundheitscheck für Ihre Rechtskonformität, bei dem wir nicht nur Schwarz/Weiß-Auditieren, sondern Sie auch beraten, wie in Ihrem Betrieb die Rechtsvorschriften optimal umgesetzt werden können. Weiterlesen »

Zum Herunterladen als PDF
» Datenblatt Compliance Audits
 

Hotline-Service

Unsere Auf-den-Punkt-Beratung in allen Fragen des betrieblichen Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit. Während unserer Bürozeiten stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zu Seite. Sie erhalten die Antwort auf Ihre Fragen oft schon am selben Tag. Weiterlesen »

Zum Herunterladen als PDF
» Datenblatt Hotline-Service


News
02.09.2020 - Batterieentsorgung: Kampagne »Brennpunkt: Batterie«

Es vergeht kaum eine Woche, in der nicht irgendwo in Deutschland der Kurzschluss einer nicht ordnungsgemäß behandelten Batterie in Versorgungsfahrzeugen, Mülltonnen oder Sortieranlagen ein Feuer verursacht. Die Kampagne »Brennpunkt: Batterie« des BDE soll Abhilfe schaffen.

24.04.2020 - Übergangsfrist für Messungen nach 44. BImSchV

Der VCI hat eine Interpretationshilfe zum Sachverhalt der Übergangsfristen für Messungen. Die erste Übergangsfrist endet am 20.6.2020.

22.09.2020 - Sicherer Umgang mit Leitern

Durchschnittlich etwa 23.000 arbeitsbedingte Leiterunfälle verzeichnet die DGUV pro Jahr, viele davon mit weitreichenden Folgen. Ursache ist meist weniger die Leiter selbst, als vielmehr ihr unsachgemäßer Gebrauch. Da lautet die Aufgabe aus Sicht des Arbeitsschutzes: das Bewusstsein im Umgang mit Leitern schärfen. Quelle: Arbeit & Gesundheit

26.08.2020 - Fahrradsicherheit - Auf sicheren Wegen zur Arbeit

Radfahren ist gesund, entlastet die Umwelt und schafft Platz auf den Straßen. Der Straßenverkehr ist aber auch gefährlich. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro und Medienerzeugnisse (BG ETEM) erklärt, was Unternehmen tun können, damit ihre Beschäftigten auf zwei Rädern gesund zur Arbeit kommen.