Nichts gefunden?

Sie haben auf unserer Website nichts gefunden, was Ihrem Anliegen nahe kommt?

Kein Wunder, denn die EHS-Welt ist so vielfältig, wie es Rechtsvorschriften und Unternehmen gibt. Wir konnten Sie jedoch hoffentlich überzeugen, dass wir geradezu Spezialisten sind, wenn es um Lösungen geht, die eben nicht Standard sind.

Insofern haben Sie doch gefunden, was Sie suchen, nämlich uns.

Wir freuen uns über Ihren Anruf ebenso sehr, wie über eine E-Mail. Und noch mehr freuen wir uns zu hören, auf welchem Gebiet und bei welchem Anliegen wir Ihnen eine Lösung auf den Punkt bringen können.




 


News
02.07.2020 - Nudging - unsicheres Verhalten ohne Verbote verändern

Mit der Broschüre »Nudging: kreative Ideen für sicheres und gesundes Verhalten« wird Unternehmensleitung, Führungs­kräften, Sicherheitsfachkräften und weiteren, mit der Arbeitssicherheit im Betrieb betrauten Personen ein Baustein zur Entwicklung einer Kultur der Prävention in die Hand gegeben. Die Broschüre hilft dabei, menschliches (Fehl-) Verhalten zu verstehen und dadurch verhaltensbedingte Unfälle zu vermeiden.

09.06.2020 - Rechtliche Verantwortung der Führungskräfte

Dass ein Verstoß gegen Sicherheitsvorschriften oder das Arbeitsschutzgesetz rechtliche Folgen hat, ist vielen Führungskräften bewusst. Wie weit das geht, ist dagegen nicht so klar.

24.04.2020 - Übergangsfrist für Messungen nach 44. BImSchV

Der VCI hat eine Interpretationshilfe zum Sachverhalt der Übergangsfristen für Messungen. Die erste Übergangsfrist endet am 20.6.2020.

24.02.2020 - Übersicht Betriebsbeauftragte

Die IHK Hochrhein-Bodensee veröffentlichte auf ihrer Homepage eine Übersicht zu Betriebsbeauftragten im Unternehmen.