Audits (Compliance, Managementsystem, EDD)

Compliance Audit

Der Gesundheitscheck für Ihre Rechtskonformität, bei dem wir nicht nur Schwarz/Weiß-Auditieren, sondern Sie auch beraten, wie in Ihrem Betrieb die Rechtsvorschriften optimal umgesetzt werden können. Weiterlesen »

Zum Herunterladen als PDF
» Datenblatt Compliance Audits
 

Managementsystem Audit

Ein Managementsystem nach ISO 14001, OHSAS 18001 bzw ISO 45001, ISO 50001 oder EMAS erfordert interne Audits, die Sie selbst durchführen können. Sie müssen nur Erfahrung und die nötige Unabhängigkeit haben. Bei letzterer tun sich kleinere Firmen oder Firmen mit Einzelstandorten oft schwer, weil die Macher vor Ort sich nicht selbst objektiv auditieren können. Außerdem: Bei sogenannten »cross-company audits« vergibt man sich die Chance auf neue Impulse, die ein Audit erst wertvoll machen. Als Impulsgeber sehen wir uns auch bei Managementsystem-Audits. Weiterlesen »

Zum Herunterladen als PDF
» Datenblatt Managementsystem Audits
 

Environmental Due Diligence Audits (EDD)

Ein Environmental Due Diligence Audit ist die systematischen Aufnahme Ihres Standorts/Gebäudes oder der von möglichen Investitionsprojekten auf potenzielle Risiken hinsichtlich Boden- und Grundwasserverunreinigungen oder Gebäudeschadstoffe wie Asbest & Co. Ein Environmental Due Diligence Audit ist auch jenseits von Kauf- oder Verkaufsinteressen sinnvoll, wenn Sie den aktuellen Status Ihres Standorts kennen (lernen) wollen. Vor allem bei Standorten mit längerer Historie kann das von Wichtigkeit sein. Weiterlesen »
 

Konditionen

Wir verrechnen diese Leistungen in der Regel als Festpreis. Die tatsächlichen Kosten sind abhängig von der Größe/Komplexität Ihres Standorts und der vereinbarten Audittiefe beziehungsweise Auditbreite.


News
10.12.2018 - Null Toleranz bei Manipulation

Jedes Jahr passieren tausende Arbeitsunfälle, weil Produktionsmaschinen manipuliert werden. Unterschiedliche Gründe tragen dazu bei. Ein Zustand, den eine Führungskraft schon aus Eigeninteresse auf keinen Fall akzeptieren sollte.

14.11.2018 - Gabelstapler: Unersetzlich, aber gefährlich

Nahezu jedes Unternehmen, das innerbetrieblich Transporte durchführt, setzt Gabelstapler ein. Sie sind unverzichtbare Helfer. Jahr für Jahr passieren in Deutschland allerdings rund 12.000 Unfälle mit Gabelstaplern.

03.12.2018 - Baden-Württemberg: Abfallbehörden fordern Dokumentationen nach GewAbfV an

Die unteren Abfallbehörden bei den Landratsämtern sowie die Regierungspräsidien für die ihnen zugeordneten Unternehmen haben damit begonnen, bei abfallerzeugenden Unternehmen Dokumentationen gemäß der Gewerbeabfallverordnung einzufordern. Hintergrund sind die seit 01.08.2017 geltenden Pflichten aus der novellierten Verordnung.

23.11.2018 - Schritt für Schritt zum BImSchG-Genehmigungsantrag

Sie beabsichtigen, eine nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) genehmigungspflichtige Anlage zu betreiben bzw. ihre genehmigte Anlage wesentlich zu ändern. Für die Erstellung des dazu erforderlichen Genehmigungsantrages beauftragen Sie keinen Dienstleister, der sich damit auskennt, sondern Sie erledigen das selber.